Einfacher voran kommen mit EDU-Kinestetik

Wie kannst Du beitragen, dass Dein Kind erfolgreich die Schule absolviert, oder wie lernst Du durch Deine Umwelt? Mehrjährige Erfahrungen in der Praxis haben gezeigt, dass die EDU-Kinestetik eine Methode ist, die jeder ausüben kann und sehr hilfreich ist in der Familie und dadurch auch viele Kosten einspart.
Wer kennt das nicht, dass Schüler über- oder sogar unterfordert sind. Die Eltern wissen oft nicht mehr weiter.
EDU-Kinestetik ist für Menschen (egal welchen Alters) entwickelt worden, um schneller und einfacher zu lernen, egal wie alt jemand ist und wo man sich im Leben befindet. Das Gleichgewicht zwischen linker und rechter Hirnhälfte wird wieder hergestellt, und die Personen müssen sich nicht mehr konzentrieren, sie sind schon zentriert. EDU-Kinestetik ist eine ebenso einfache wie revolutionäre Methode zum erzielen von Lernfähigkeit. Sie verwendet Prinzipien der angewandten Kinesiologie und des Muskelbalance, um Energieblockaden aufzulösen, die die Gehirnfunktionen beeinträchtigen. Sie befreit blockiertes Lernpotential, gleich ob der Lernende als dyslektische oder erfolgreich in Schule und Beruf angesehen wird. In diesem Seminar wird die ganze EDU-Kinestetik Methode erklärt und aufgezeigt, was möglich ist und was Du ändern kannst.

• Folgende Themen können mit der EDU-Kinestetik angegangen werden:
• Prüfungsangst (auch bei Erwachsenen)
• Legasthenie (was keine Krankheit ist
• Aggressivität
• Hyperaktivität (hat nichts mit den Genen zu tun)
• Rechenschwäche
• Nervosität
• ADS-Syndrom
• Überforderung und Unfälle (weil die Person nicht da ist wo sie ist)
• Angst vor Menschen zu sprechen
• Und noch einige mehr

Mit dieser einfachen Methode hast Du nie wieder Hausaufgaben-Stress mit Deinem Kind!

Mit nur 7 Minuten pro Tag veränderst Du Dein Lernverhalten und das Deines Kindes nachhaltig.

SchulKurve

Kennst Du das?

• Dein Kind kommt mit den Hausaufgaben nicht klar.
• Für die Themen interessiert es sich nicht.
• Klassenarbeiten werden regelmäßig zum Stressauslöser im Familienleben.
• Immer wieder musst Du Dir von den Lehrern anhören, wie Du mit Deinem Kind richtig lernen müsstest und wie Du Dein Kind zu unterstützen hast.
• Keine Methode die Dir geraten wird, bringt ein nachhaltiges Ergebnis.
• Oder Du bist in einem Studium und verstehst den Lehrstoff absolut gar nicht.
• Du hast für Dich oder Dein Kind schon „ALLES“ probiert, doch nichts fruchtet.
• In Deiner Umschulung oder Weiterbildung verstehst Du nur Bahnhof und BlaBlaBla.

Das ist für alle Beteiligten frustrierend und bringt Dich auch an die Grenzen der Belastbarkeit. Dein Kind fühlt sich missverstanden und ungerecht behandelt. Auch die Beziehung zu Deinem Partner leidet schon darunter, weil der Partner das Gefühl hat, Du verbringst mehr Zeit beim Kind und den Hausaufgaben als mit ihm. Du selbst willst Deinem Kind alle Möglichkeiten bieten und es bestmöglich unterstützen und trotzdem auch Deine eigene Beziehung nicht vernachlässigen.

Dazu kommt, dass Dein Kind schon bei dem Gedanken an die Hausaufgaben die Lust auf das Lernen verliert. Es sitzt zappelig am Tisch, ist unaufmerksam und macht dann Leichtigkeitsfehler, die Dich als Elternteil erst recht auf die Palme bringen, weil Du genau weist, dass es diesen Inhalte bereits konnte.

Durch die Unaufmerksamkeit passieren auch kleinere Unfälle und Dein Kind wird immer häufiger krank. Wenn dann im Elterngespräch mit dem Lehrer noch aufkommt, dass Dein Kind durch die Unaufmerksamkeit den Unterricht stört, die Noten deutlich nachgelassen haben und auch die Freundschaften zu den Klassenkameraden belastet sind, ist es Zeit zu handeln.

Zusammenhänge erkennen

Mit dieser einfachen Methode macht Lernen wieder Spaß.

Du möchtest Deinem Kind innerhalb von nur 3 Wochen ein komplett neues Gefühl für Schule und Lernen geben?
Wenn Du mit dieser Methode nur 7 Minuten pro Tag mit Deinem Kind arbeitest wirst Du innerhalb kürzester Zeit beobachten können wie die Schulnoten nach und nach besser werden.

Diese Methode bringt Deinem Kind und Dir die Freude am Lernen zurück. Auch die Beziehung und die Kommunikation zu Deinem Kind wird bereits in den ersten 3 Wochen um 89% besser. Das gesamte Verhalten Deines Kindes wird sich nicht nur in der Schule, sondern auch zu Hause positiv verändern. Das Familienleben wird harmonischer und der Umgang aller Beteiligten untereinander wieder angenehmer und respektvoller.

Du willst wissen was das für eine unglaubliche einfache Methode ist, die so wahnsinnig leicht zu erlernen und trotzdem so effektiv ist?

Im 3 Tages-Seminar zeige ich Dir wie Du Lernschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme, Legasthenie, u.s.w. in den Griff bekommst. Du wirst erfahren, wie einfach Lernen sein kann und wie viel Spaß man damit haben kann. Außerdem wirst Du anhand von verblüffenden Übungen selbst erfahren, wie schnell man sich selbst zu neuen Höchstleistungen motivieren kann. Unser Gehirn kann so unglaublich viel leisten. Wird diese einfache Methode konsequent angewandt, stehen sämtliche Türen für Schule, Ausbildung, Beruf oder Studium offen. Und das bei nur 8 Minuten täglich!

Du wirst selbst feststellen:

• Dein Kind in der Schule wieder besser wird
• Du diese Methode bei Dir und bei anderen anwenden kannst
• Der Streit unter den Kindern/Geschwistern verringert
• Deine Partnerschaft davon enorm profitiert
• Du Dir mit dieser Methode selber helfen kannst
• Du für Dich und Deine Umgebung ein Gewinn bist
• Deine Arztkosten sich massiv verringern
• Und viele andere Erleichterungen in Deinem Leben

Das Erlernen der Methode bedeutet für Dich, dass Du Deinem Kind sehr schnell und effizient helfen kannst. Dein Familienleben wieder harmonischer ist. Du Dir hohe Kosten für Nachhilfeunterricht sparen kannst, die Elterngespräche mit den Lehrern sich nicht mehr darum drehen, was Dein Kind alles schlechtmacht, sondern was Du getan hast, dass es so gut ist. Du wirst mehr Zeit für Dich haben Deine eigenen Ziele sehr schnell und viel leichter erreichen. Du bist entspannt und kannst Dein Leben geniessen, denn Ferien und Freizeit sind wirklich wieder eine Erholung. Du bist stressresistenter und weisst Dir zu helfen.
Es kann sogar gut sein, dass die Lehrer zu Dir kommen und von Dir lernen wollen. Du wirst keine Zeit mehr damit verschwenden um Dein Kind zu kontrollieren. Dafür kannst Du Dein Kind jetzt effektiv und nachhaltig unterstützen.

Bist Du bereit Dein Leben und das Deines Kindes wirkungsvoll und auf beeindruckende Weise zu verbessern?

Termine zum Seminar folgen im Sommer 2020 für den Herbst 2020.

Du willst mehr wissen?

Schreibe mir eine Mail unter info@gloor-seminar.com